Containerpaletten: optimale Beladung für 40 und 20 Fuß Container

In Überseecontainern von 20 oder 40 Fuß Größe können Paletten im Euroformat den Platz nicht optimal nutzen. Verbleibende Lücken müssen erst umständlich mit anderen Frachtstücken oder Luftpolstersäcken gefüllt werden – und das kostet Geld und wertvolle Zeit. Die Inka-Paletten F76 und F11 in den Maßen 760 x 1140 mm und 1140 x 1140 mm lösen dieses Problem: Paletten vom Typ F11 passen exakt zweimal nebeneinander in den Container, die schmälere Palette vom Typ F76 kann in Dreierreihe verstaut werden. So lässt sich der teure Platz im Container zentimetergenau nutzen und die Beladung geht auch noch schneller von der Hand.

 

Wenn Sie die oben genannten Formate nicht verwenden können, empfehlen wir Ihnen unser Industrie-Format F10 (1000 x 1200 mm) einzusetzen. Die Fläche vom Frachtraum wird zwar nicht komplett ausgefüllt, aber das Potenzial von der Ladefläche wird besser ausgenutzt.

 

Die Containerpaletten wie auch alle andere INKA Paletten entsprechen dem ISPM15 und benötigen keine extra Vorbehandlungen für den weltweiten Export.

 

Container-Staupläne zum Download